New Professional Training
Morning Class / Bad Lemons
Die Initiative Bad Lemons der Choreografin und Tänzerin Jasmine Ellis bietet in Kooperation mit Tanztendenz München e.V. ein kontinuierliches und erschwingliches Morgentraining für professionelle Tänzer_innen in München. Die Klassen finden auf hohem Niveau statt. Jeder Block wird von einem anderen internationalen Gastlehrer unterrichtet. Morning Classes / Bad Lemons folgt damit der Dynamik von Munich DancePAT von Jasmine Ellis & Katrin Schafitel, das 2016–2018 ein professionelles Training für Münchens zeitgenössische Tanzszene anbot.
[ mehr ]


Jetzt Bewerben
OFFENE STUDIOS 2020
Die Offenen Studios finden 2020 von 3. bis 16. Februar statt. Wir bieten Choreograf_innen am Anfang ihrer Karriere unsere Studios im Lindurmhof zwei Wochen zur kostenlosen Nutzung an, mentoring durch Mitglieder des Tanztendenz München e.V. inklusive. Beschlossen werden die offenen Studios von einem Showing.
  SCHWERE REITER TANZ



14. − 16. November 2019 / 20:30 > schwere reiter tanz
Moritz Ostruschnjak
AUTOPLAY (Uraufführung)


AUTOPLAY schickt das Publikum in einen Raum aus Hyperlinks, die zum Bild des (digitalen) Daseins im 21. Jahrhundert verschmelzen. [ mehr ]




SCHWERE REITER TANZ



22. – 24. November 2019 / 20:30 > schwere reiter tanz
Stephan Herwig
Rhythm & Silence (Uraufführung)


Zeitgenössischer Tanz von Stephan Herwig.
[ mehr ]


Tanztendenz München e.V. wird gefördert
durch das Kulturreferat der LH München
  Oktober | November | Dezember
Tanzkalender

Informieren Sie sich regelmäßig über zeitgenössischen Tanz und Performance in München.



DOWNLOAD
BESTELLEN


Zweiwöchentlich
Rundschreiben

Wir informieren Sie per E-Mail über die nächsten Tanz-Premieren in München sowie über Workshops und Kurse, die die Tanztendenz und ihre Mitglieder veranstalten.

BESTELLEN